ALBENWir haben bisher vier CD's aufgenommen

Das Weihnachtsprogramm von 2013

Image
Details
1. Que j'aime ce devin enfant
2. Potpouri 1

3. Petit papa noel
4. Psaml 23
5. May be this christmas
6. Yul Yul
7. Gloria
8. Maria durch ein Dornwald ging
9. Potpouri 2
10. Dormi dormi
11. Deep river
12. How like a winter
13. Mariae Wiegenlied

14. Santa Claus is coming to town

Die Weihnachtskonzerte der Chit Chat Company: Für einige gehören sie mittlerweile genauso zur Tradition wir Glühweintrinken und Baumschmücken. Wir schenken damit uns und unserem Publikum einen weihnachtlichen Moment, in dem Besinnlichkeit, Erinnerung und der neugierige Blick in weltweite Weihnachtsbräuche eine innige Atmosphäre für kleine, großen, junge und alte Menschen schaffen.

Diese CD wurde 2013 während der Konzerte in der Süsterkirche Bielefeld an 21.12. und der evangelischen Kirche Ummeln am 22.12. live aufgenommen.

Das Sommerprogramm von 2013

Image
Details
1. The last smoker
2. Alabama Song
3. Spieler
4. Besame Mucho
5. My favourite things
6. Wine
7. Harlem Nocturne
8. Just one of those things
9. Accentuate the positive
10. Libertango
11. Coffee calls for a cigarette
12. Invitation


Liebe ... Laster ... Leidenschaft

Es geht um das, was uns umtreibt, und uns ausmacht, um lieb gewonnene, aber sittlich nicht ganz einwandfreie Gewohnheiten. Die menschlichen Verirrungen der Lasterhaftigkeit sind die Quelle zahlreicher Songs vor allem der Jazzliteratur.

Die Chit Chat Company stellt sich diesem großen Thema mit diesem neuen Programm - versöhnlich, liebevoll und menschlich widmet sich der Jazzchor der Begegnung mit den großen und kleinen Lastern, die wir alle in uns tragen.

Das Weihnachtsprogramm von 2004

Image
Details
1. He is always close to you
2. Feliz Navidad 
3. A child is born
4. Fragile
5. The christmas song
6. Let it snow
7. God rest you merry gentlemen
8. Everytime I feel the spirit
9. The secret of christmas
10. Come in and stay a while
11. Deep river
12. Leise rieselt der Schnee


Im September wehrt man sich noch gegen die Schokoladennikoläuse in den Kaufhäusern. Lebkuchenherzen lächeln uns an, lösen aber noch keine Reaktionen aus. Mit den langsam immer dunkler werdenden Tagen schleicht sich dann unmerklich eine gewisse Nachdenklichkeit ein. Diese winterliche Besinnlichkeit in Verbindung mit den jeweils individuellen Erinnerungen an das Weihnachtsfest haben in uns die Lust geweckt, die Weihnachtszeit und das "Fest der Liebe" zu unserem Thema zu machen.

Wir haben für dieses Programm vor allem nach Stücken gesucht, in denen wir die Bilder und Stimmungen, die wir mit dieser Zeit des "in sich gehens" verbinden, wiederfinden. Mal geht es um oberflächliche Klischees und dann wieder um tiefe Gefühle, die ihren Ursprung nicht nur im Weihnachtsfest, sondern in Kindheitserinnerungen, Tradition, Religion und persönlicher Reflektion in der dunklen Jahreszeit haben.
Die Auswahl beinhaltet ausnahmslos englischsprachige Lieder. Unsere Neugier, über den eigenen Tellerrand zu schauen, hat uns dazu bewogen.

Das Sommerprogramm von 2006

Image
Details
1. Here comes the sun
2. Tangerine
3. Puttin' on the Ritz
4. A Felicidade
5. Smile
6. Favela
7. So Danco Samba
8. Softly as in the Morning Sunrise
9. Copacabana
10. Dindi
11. I Sing You Sing
12. A Città ´E Pulecenella
13. The Chit Chat - Song

 
Lust auf Sommer?

Sonnenschein ist zu Musik geworden, und das nicht erst seit dem Sommerhit der Beatles im Jahr 1969. Unzählige Lieder erzählen vom Erwachen des Lebens, der Liebe und des Glücks, wenn die Sonne aufgeht.

Das Chit Chat - Sommerprogramm serviert Euch "Chilli con carne" für die Ohren - eine musikalische Mischung, die es in sich hat. Die Melodien und Rhythmen erzählen von ausgelassenen Feiern und durchtanzten Nächten. Lasst euch anstecken vom pulsierenden Sommerleben des Südens, von heißer Liebe und scharf gewürzten Speisen und genießt die Abendsonne bei einem Glas Caiphirinha.

Und wenn einmal dunkle Wolken aufziehen und die Stimmung in den Keller geht, dann ist es höchste Zeit, "Here comes the sun" hervorzuholen und mit einer musikalischen Sonnendusche neue Lebenslust zu tanken, bis der Himmel wieder blau ist.